Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserem Unternehmen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes ist Mithra Pharmaceuticals GmbH, Promenade 3-9 in 52076 Aachen. Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, Rechte oder Ansprüche zu Ihren personenbezogenen Daten ausüben möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an germany.info@mithra.com.

Im Allgemeinen ist es für die Nutzung unserer Internetseite nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Einige Dienste setzen jedoch eine Registrierung voraus. In diesen Fällen muss auf der angewählten Webseite ein Formular ausgefüllt werden, bei dem gewisse Felder zwingend ausgefüllt werden müssen, andere freiwillig ausgefüllt werden können.

Erhebung und Verarbeitung von Daten: Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen.
Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten: Wir beachten den Grundsatz der zweckgebundenen Daten-Verwendung und erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie sie uns mitgeteilt haben. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Auf Verlangen werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Soweit wir Daten für einen Zweck nutzen, der nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihre Einwilligung erfordert, werden wir Sie stets um Ihr ausdrückliches Einverständnis bitten und Ihre Einwilligung gemäß den datenschutzrechtlichen Vorschriften protokollieren. Sie können Ihr einmal gegebenes Einverständnis jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen und/ oder künftigen Verwendungen Ihrer Daten für Zwecke der Werbung, Markt- und Meinungsforschung widersprechen. Zum Widerruf einer Einwilligung oder für einen Widerspruch genügt eine einfache Nachricht an uns.

Nutzung von Cookies

Die Website www.mi-wie-mithra.de verwendet sogenannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch über Ihren Internetbrowser auf Ihrem Computer abgelegt werden, wenn Sie die Seite besuchen. Ein Cookie kann, unter anderem, die von Ihnen aufgerufenen Webseiten sowie die von Ihnen verwendeten Optionen nachverfolgen. Die Mithra Pharmaceuticals GmbH verwendet diese Daten, um die Seite benutzerfreundlicher und effizienter zu gestalten. Die Nutzung von Cookies werden über Ihre Browsereinstellungen geregelt. Einstellungen Ihres Browsers können das automatische Akzeptieren von Cookies sein oder Sie Deaktivieren das Speichern von Cookies, so dass Sie jeweils über die Platzierung von Cookies informiert werden und der Nutzung zustimmen müssen. Die Cookies dienen auch der Erstellung von Nutzungsstatistiken und zur Erstellung von Nutzungsstatistiken der Webseite. Zu diesem Zweck werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Bei der Erstellung von Nutzungsstatistiken werden keine personenbezogenen Daten erhoben, sondern Informationen zur besuchten Webseite, der vorher besuchten Webseite, der Ladezeit der Webseite und Informationen zum Internet-Browser. Diese Daten werden an Dritte nur zur Auswertungszwecken übermittelt.